Der Weg zu uns (google)   |   Stadt Emsdetten   |   Impressum

 

Familienzentrum

 
Willkommen  
Kinderhaus  
Astrid Lindgren
  
Familienzentrum  
Konzeption  
Astrid Lindgren  
Das sind wir   
Termine  
Öffnungszeiten  
Kosten, Anmeldung
  
Kontakt  
Förderverein  
Archiv  

Juli 2012:

Willkommen im Zirkus Barelli

Zukünftige Schulkinder verabschiedeten sich mit einer tollen Zirkusvorstellung

Die vergangenen Wochen waren für die zukünftigen Schulkinder geprägt mit der Vorbereitung ihres Abschlussfestes. Ganz bewusst haben sie diese Zeit erlebt, um sich auf ihren neuen Lebensabschnitt Schule vorzubereiten und den Abschied vom Kinderhaus zu genießen.

In kleinen Interviews konnten die Kinder ihre Vorstellung und ihre Ideen zur Gestaltung des Abschlussfestes mitteilen. In einer Mehrheitsentscheidung wurde das Thema „Zirkus“ ausgewählt. Ein sehr ergiebiges Thema, wie sich zeigte, jeder fand schnell seine Rolle. Die eigenen Fähigkeiten, die Lust in eine neue Rolle zu schlüpfen und viele sprudelnde Ideen kamen zum tragen.
Schnell wurde ein Name für das gemeinsame Projekt gefunden:

ZIRKUS BARELLI

In kleinen Gruppen, begleite von den pädagogischen Fachkräften, machten sie sich ans Werk! Es wurde geprobt, gebastelt, sich verkleidet und dekoriert und das Ergebnis konnte sich sehen lassen:

Der Zirkusdirektor Emilian führte gekonnt durch das Programm, am Vormittag begrüßte er alle Kinder und MitarbeiterInnen und am Abend die Eltern der zukünftigen Schulkinder als Zuschauer.

Gemeinsam mit dem Clown Jonas und der Clownin Selma führte der Zirkusdirektor eine lustige Nummer auf, die alle Zuschauer – ob groß oder klein – zum Lachen brachte.

Dann eroberten die Pferde Tom, Jonas und Carla die Manege und zeigten dem applaudierendem Publikum ihre Kunststücke.

Foto 94, 71 und 68

 

Die fünf Akrobaten
Leon, Thalia, Cholena, Paula und Milena
zeigten dem Publikum
ihre ganze Beweglichkeit.

Da ging es drunter und drüber,
Reifenakrobatik und Bankläufer
kamen zum Einsatz.

 

 

 

Bei den gefährlichen Löwen Johannes und Matthew mit ihrem Dompteur Heidar hielt das Publikum den Atem an, das Gebrüll der beiden wilden Tiere war sehr laut.

Die Bienentänzerinnen Jane, Asya und Emma zeigten phantasievoll und mit viel Schwung ihren ganz eigenen Tanz zu dem bekannten Lied von „Biene Maja“.

Ganz aktuell zeigten einige Kinder einen effektvollen Tanz zum Partyhit „Nossa“, das heizte die Stimmung besonders bei den Eltern so richtig an.


 

Zum Finale
dieser Zirkusvorstellung
tanzten alle Kinder
gemeinsam den
„Flieger-Tanz“.

 

 

 

 

Mit dem Lied „Bald geht die Schule los“ stellten die Kinder den Bezug zum eigentlichen Anlass wieder her – Sie verabschieden sich aus dem Kinderhaus in die Schule!

 

Die Eltern bedankten sich für die Vorstellung mit viel Applaus, Begeisterungspfiffen und Bravo-Rufen – das tat den Kindern so richtig gut – und sie wurden für die Aufregung und das Lampenfieber belohnt

Mit Dankesworten, kleinen Geschenken und einem leckeren Abendessen klang dieses eindrucksvolle Abschlussfest aus! Wir wünschen unseren zukünftigen Schulkindern und ihren Familien alles Gute für die Zukunft, viel Spaß in der Schule und danken für die gute Zusammenarbeit zum Wohle der Kinder!

 

Das Team des Familienzentrums Kinderhaus Astrid Lindgren